vita

1960
geboren in Viernheim, aufgewachsen in Mannheim
born in Viernheim, raised in Mannheim


1980-82
Studium an der Hochschule für Bildende Künste, Hamburg
bei Gustav Kluge und Georg Möller
University of Fine Arts Hamburg
supervised by Gustav Kluge and Georg Möller

1983-86
Studium an der Hochschule der Künste, Berlin bei Georg Baselitz
Berlin University of the Arts, supervised by Georg Baselitz

1994-96
Lehrbeauftragte für Malerei an der Fachhochschule für Gestaltung, Pforzheim
lecturer for painting at the School of Design of Pforzheim University

2009/10
Lehrbeauftragte für Zeichnen, Hochschule für Künste, Bremen
lecturer for drawing, University of the Arts Bremen

1989
Stipendium des Landes Rheinland-Pfalz im Künstlerhaus Edenkoben
fellowship of the Land Rhineland-Palatinate at Künstlerhaus Edenkoben


1990
Stipendium an der Akademie Schloss Solitude, Stuttgart
fellowship at Schloss Solitude Academy, Stuttgart

1991
1. Preis für Malerei des Bezirksverbandes Pfalz
First Prize for painting of the Palatinate district association

1993
1. Preis für Malerei der Sport-Toto GmbH
First Prize for painting of Sport-Toto GmbH

1994
Daniel-Henry-Kahnweiler-Preis
Daniel-Henry-Kahnweiler-Prize


2006
Projektstipendium, Künstlerhaus Schloss Balmoral, Bad Ems
project fellowship, artist house Schloss Balmoral, Bad Ems

2006
Kunst am Bau, Geozentrum der Universität Trier
Art in architecture, Geozentrum of Trier University

2011
Stipendium der Bartels Fondation, Basel
Bartels Fondation fellowship, Basel

2022
Stipendium Stiftung Kunstfonds NeustartKultur
Fellowship of Kunstfonds Foundation NeustartKultur


vertreten durch Galerie Inga Kondeyne, Berlin, und Galerie Linda Treiber, Ettenheimmünster
represented by  Inga Kondeyne Gallery, Berlin and by Linda Treiber Gallery, Ettenheimmünster

lebt und arbeitet in Berlin
lives and works in Berlin